Jusletter IT

  • Autor/Autorin: Marco Jäger
  • Kategorie: Beiträge
  • Region: Österreich
  • Rechtsgebiete: E-Government
  • Zitiervorschlag: Marco Jäger, Richtlinien in der FINDok, in: Jusletter IT 26. Februar 2005
Die Elektronische Steuererlassdokumentation (ESED) ist seit Mitte 2002 vorerst nur innerhalb der Finanzverwaltung als Dokumentations-, Kommunikations- und Wissensmanagmenttool im Produktionsbetrieb und beinhaltet Einzelerlässe und Informationen des BMF zu Fragen des nationalen und internationalen Steuerrechts, der Verwaltung, Organisation und der IT. Eben-falls werden aufgrund eines Gesetzesauftrages Entscheidungen des Unabhängigen Finanzsenates (UFS) mit den dazugehörigen Rechtssätzen in der ESED dokumentiert. Die ESED kann als klassisches Information-Retrieval System bezeichnet werden. Im derzeit in der Entwicklung befindlichen Folgeprojekt FINDok ist ua vorgesehen, die Inhalte der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Zusätzlich sollen auch die Richtlinien des Steuerrechts integriert werden.