Jusletter IT

Digital Rights Management Systeme, Konsequenzen, Möglichkeiten und Einsatzgebiete

  • Autor/Autorin: Sonja Hof
  • Kategorie: Beiträge
  • Region: Österreich
  • Rechtsgebiete: Anwendungen
  • Zitiervorschlag: Sonja Hof, Digital Rights Management Systeme, Konsequenzen, Möglichkeiten und Einsatzgebiete, in: Jusletter IT 26. Februar 2005
Digital Rights Management Systeme (DRMs) werden heute hauptsächlich im Bereich digitaler Medien eingesetzt. Die zugrunde liegenden Ideen und technischen Konzepte können aber auch in andere Bereiche übertragen werden. Mit entsprechender Hardwareunterstützung kann diese Technologie zB auch für die Verwaltung von elektronischen Dokumenten und Akten eingesetzt werden. Dies erlaubt es, die Rechtevergabe feiner zu gliedern und zu erweitern, zB Druckverbot, zeitbedingter Zugriff oder prozessbedingte Zugriffsintervalle.