Jusletter IT

Die Evolution der Gegensätze – Spannungsfeld Betrugs- und Geldwäschebekämpfung versus Datenschutz?

  • Autoren/Autorinnen: Renate Riedl / Markus Kemptner
  • Kategorie: Beiträge
  • Rechtsgebiete: Sicherheit und Recht
  • Sammlung: Tagungsband IRIS 2020
  • DOI: 10.38023/2a1f1eef-9a51-457b-91c9-782f471d189e
  • Zitiervorschlag: Renate Riedl / Markus Kemptner, Die Evolution der Gegensätze – Spannungsfeld Betrugs- und Geldwäschebekämpfung versus Datenschutz?, in: Jusletter IT 30. September 2020
Während in der Bekämpfung von Geldwäsche und Betrug ein «Mehr an Daten» und ein exponentielles Ansteigen der Datenquantität notwendig ist, um effektiv vorgehen zu können, sind die Anforderungen im Datenschutz durch Datenminimierung und Wahrung der Rechte der Betroffenen scheinbar im Widerspruch dazu. Der Begriff des Personenbezuges ist dabei ein zentraler Punkt in der Beurteilung und Auswahl der Methodik. Dabei sind der Bereich Finanzkriminalität als auch der Datenschutz in der Entwicklung geprägt von einer Hinwendung zum risikobasierten Ansatz. Der Beitrag widmet sich der Schnittstelle aus Sicht der Praxis im Online-Zahlungsverkehr und beleuchtet die Herausforderungen.

Inhaltsverzeichnis

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare

Ihr Kommentar zu diesem Beitrag

AbonnentInnen dieser Zeitschrift können sich an der Diskussion beteiligen. Bitte loggen Sie sich ein, um Kommentare verfassen zu können.