Liebe Leserinnen und Leser

Die Themen Blockchain und Datenschutz sind auch in dieser Ausgabe zentral. Fabian Teichmann und Léonard Gerber analysieren, wie Liechtenstein mit den Compliance-Risiken in Bezug auf DLT und Tokens umgeht. Gabriel Jaccard betrachtet die rechtlichen Fragen in Bezug auf Stablecoins

Naomi Toren stellt die drei wesentlichen Veränderungen im Schweizer Datenschutzrecht dar, während Marvin Rechner und Sebastian Seeger von der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik in Berlin berichten, welche unter dem Motto «Daten – Freiheit – Sicherheit» stand.

Florian Furger hingegen widmet sich der Frage, ob und wie Lootboxen in Videospielen unter das neue Schweizer Bundesgesetz über Geldspiele fallen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen dieser Ausgabe und melden uns im Februar 2020 wieder vom jährlichen Internationalen Rechtsinformatik Symposion (IRIS) an der Universität Salzburg!

Herausgeber, ao. Univ.-Professor Wien, AT
Franz Kummer
Herausgeber, Mitinhaber Weblaw AG Bern, CH

    Blockchain


  • Datenschutz


  • Wirtschaftsregulierung

  • TechLawNews by Ronzani Schlauri Attorneys

  • News